top of page
Ganz aktuell

KIRCHENMUSIK IM KIRCHSPIEL

Zuhören, genießen oder selbst mitmachen


In unserem Kirchspiel erleben Sie ein vielfältiges musikalisches Angebot, welches durch die verschiedenen Gruppen in Andacht, Gottesdienst und Konzert gestaltet wird. Selbstverständlich freuen wir uns, Sie als Zuhörer bei den zahlreichen Veranstaltungen begrüßen zu dürfen, doch Sie haben auch die Möglichkeit, selbst in den musikalischen Gruppen mitzuwirken und die Musik mitzugestalten. Unten finden Sie eine Übersicht der musikalischen Gruppen. Sprechen Sie die die Leiterinnen und Leiter einfach an oder besuchen Sie eine Schnupperstunde! Wir freuen uns aus Sie!

 

Informationen über aktuelle Konzerte etc. entnehmen Sie

der Veranstaltungsübersicht auf unserer Startseite!

GANZ AKTUELL - Der besondere Hinweis:

26.11.23 Ewigkeitssonntag.png
Werbeplakat Adventskonzert 2023.png
Coswiger WeihnachtsklangJPG.jpg

KANTOREI

Gesang in Andachten, Gottesdiensten und bei Konzerten

Die Kantorei Coswig kann auf eine über 120 Jahre alte Tradition zurückblicken.

Der Chor organisierte sich bereits 1896 als „Chorgesangverein Coswig“. Im Jahr 1936 löste er sich auf und fand seine Fortsetzung im Kirchenchor. Die Auflösung des Vereins wurde notwendig, um der vom nationalsozialistischen Staat verordneten ideologischen Gleichschaltung zu entgehen. Der Chor sang unter den Kantoren Werner Steinert, Zimmermann, Wilfried Wilke, Volkmar Werner und Kantorin Erdmute Trepte.

In diesem Zeitraum erklangen größere musikalische Oratorienwerke.

Heute singt der Chor unter der musikalischen Leitung von Kantor Friedrich Sacher.

WER  SIND WIR? WER SINGT MIT?

45 bis 50 Sängerinnen und Sänger aus Coswig, Brockwitz, Sörnewitz, Radebeul und Weinböhla mit Freude am Singen. Notenkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich, werden jedoch empfohlen. Wir besetzen altersmäßig momentan vorrangig das Mittelalter, freuen uns jedoch auch jederzeit über jungen Sängernachwuchs! Eine Konfessionszugehörigkeit ist nicht erforderlich. Im Vordergrund steht das Interesse für traditionsreiche Musik sowie Offenheit für moderne Musik. Wenn Sie Lust haben, in der Kantorei mitzusingen, begrüßen wir Sie ganz herzlich zu einer Schnupperstunde im Rahmen unserer regulären Chorproben oder einem Gespräch mit unserem musikalischen Leiter.

WAS TUN WIR?

Wir proben wöchentlich und arbeiten an einem vielfältigen Repertoire, welches zu den aktuellen Jahresterminen im Rahmen von Gottesdiensten oder Konzerten erklingen wird.

Einmal jährlich steht ein größeres Oratorienwerk auf dem Plan. Das Musizieren im Diakonischen Bereich liegt uns am Herzen. Auf dem Programm stehen Chormusik, Kantaten und Oratorien aus verschiedenen Epochen. Wir unternehmen Chorausflüge und feiern Feste, die unser Chorvorstand organisiert.
 

Neue Sängerinnen und besonders Sänger sind immer herzlich willkommen!


CHORPROBEN
Immer mittwochs von 19:30 bis 21:00 Uhr im Gemeindezentrum Coswig.

(In den Schulferien finden keine Chorproben statt.)

LEITUNG UND KONTAKT

Kantor Friedrich Sacher

T 01522 263 54 24

Schreiben Sie eine E-Mail

Gemeindezentrum.HEIC
Kantorei

POSAUNENCHOR

Unser traditionsreiches Bläser-Ensemble

Unser Posaunenchor wurde 1924 gegründet. Wir, die enthusiastischen Laien-Blechbläser aus

Coswig und Weinböhla, treffen uns Donnerstags zur Probe,

um das umfangreich vorhandene alte und neue Notenmaterial zum Klingen zu bringen.
Vorrangig sind wir bei der Ausgestaltung verschiedener Gottesdienste aktiv, aber auch bei Gemeinde- und Stadtfesten tragen wir mit Schall und blitzendem Messing gern zur Erbauung bei.
Neue Mitglieder sind herzlich willkommen!

 


PROBEN

 Donnerstags um 19:45 Uhr im Gemeindezentrum Coswig.

LEITUNG UND KONTAKT

 Corona Knibbe-Lüders

Posaunenchor

„Die flotten Noten“
OFFENES SENIORENSINGEN

Singkreis für junggebliebene ältere Menschen

In ungezwungener fröhlicher Runde trainieren wir regelmäßig

unsere Stimmbänder und unser Gehör, singen Liedsätze, Kanons

und beschäftigen uns auch in kreativer Weise mit der Entstehungsgeschichte der Musik.
Neue Sängerinnen und Sänger sind immer willkommen!

PROBEN

Zweimal im Monat (Termine siehe Aushang & Flyer),

immer Dienstags von 9:30 Uhr bis 11:00 Uhr im Gemeindezentrum Coswig

AKTUELLE TERMINE:

November

14.11.2023 / Gemeindezentrum Coswig (Achtung, Ortsänderung!)

28.11.2023 / Peter-Pauls-Kirche Coswig

LEITUNG UND KONTAKT

Kantor Friedrich Sacher

T 01522 263 54 24

Schreiben Sie eine E-Mail

Offenes Singen
Flötenspielkreis

FLÖTENSPIELKREIS

Blockflötenspielkreis für Erwachsene

„Flötentöne, ganz allein, das kann doch so schön nicht sein!

Doch in unsrer lustgen Truppe, altersmäßig gut gemischt,

trifft man mit der Fingerkuppe

richt'ge Löcher – oder nicht.

Doch mit Freude wird geübt, das Ergebnis nicht betrübt.

Atemluft, recht gut dosiert, und ein Stück läuft wie geschmiert.

Ein Gesamtkunstwerk entsteht, und dann fröhlich jeder geht.

Komm zu uns und bring dich ein,

Du wirst ganz verzaubert sein!“
 

PROBEN

 Aller zwei Wochen, dienstags von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

wechselweise (nach Probenplan) im Gemeindezentrum Coswig
oder in der Peter-Pauls-Kirche Coswig.

LEITUNG UND KONTAKT

 Sabine Zschuppe

Kurrende & Jugendkantorei

MUSIKALISCHE GRUPPEN
FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

Coswiger Kurrende und Jugendkantorei – Gemeinsam singen und Musik erleben


Ein wöchentliches Angebot der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Coswig
für Kinder und Jugendliche

KURRENDE

für Kinder

in der 1. bis 6. Klasse

Dienstags, 16:30-17:15

"Grüner Salon" im Pfarramt Coswig

JUGENDKANTOREI

 

für Jugendliche

in der 7. bis 12. Klasse

Montags, 16:15 - 17:15

"Grüner Salon" im Pfarramt Coswig

oder Gemeindezentrum Coswig

Wir suchen noch Sängerinnen und Sänger in allen Stimmgruppen, die Freude am Musizieren von Musik aus vielen verschiedenen Epochen haben!

Kommt vorbei und besucht eine unserer Proben!

NEU

LEITUNG UND KONTAKT

Kantor Friedrich Sacher

T 01522 263 54 24

Schreiben Sie eine E-Mail

VORKURRENDE

für Kinder

im Vorschulalter (4 bis 6 Jahre)

Immer 14-tägig

Mittwochs, 16:00-16:30 Uhr

"Grüner Salon" im Pfarramt Coswig

(Gruppenstart: 08.03.2023)

LEITUNG UND KONTAKT

Kristin Rehm und Maria Rühle

ingimage_kindersingen_39524_01468_FOTOlizenzfrei_KL.jpg
Orgeln
bottom of page